Kopfbild_Mainz_Radler
05.09.2020 erstellt von: Amelie Döres


Stadtradeln Mainz: Kilometerfahren, RADar nutzen

Einmal im Jahr beteiligen sich viele Städte und Gemeinden am Stadtradeln. 2020 ist Mainz auch wieder dabei. Wieder zählt:

- viele Kilometer fahren und
- die Nutzung von RADar (Meldeplattform für Verbesserungsbedarf).


Gute Infrastruktur erreichen wir, indem wir zeigen, dass viele Radfahrer/innen (Kinder, Schüler, Berufspendler, Freizeitfahrer, Gelegenheitsradler) mit zahlreichen Kilometer unterwegs sind. Der ADFC Mainz - Bingen unterstützt im Aktionszeitraum mit zusätzlichen Touren, die nicht im Tourenprogramm stehen. Bitte auf der Internet-Seite unter der Rubrik "Termine" informieren.

Verbesserungen folgen schneller, wenn sich Beschwerdeschwerpunkte zeigen. Also bitte fleißig in der Meldeplattform "RADar" dokumentieren.

Die ADFC-Gruppe ist angelegt, bitte einfach anmelden. Bei Fragen: amelie.doeres‍(‌at‌)‍adfc-mainz.de. Eine ADFC-Mitgliedschaft ist nicht notwendig.

Bitte im Freundes- und Bekanntenkreis auf die Aktion hinweisen. Es kann jeder mitmachen, der in Mainz wohnt, arbeitet, studiert oder einem Verein angehört. Letzteres bedeutet, alle 1178 ADFC-Mitglieder des Kreisverbands Mainz-Bingen können mitmachen.

Weitere Informationen gibt es bei https://www.stadtradeln.de/mainz/



Dateien zum Download


125-mal angesehen




© ADFC

bett und bike
Geschenkmitgliedschaft
MVGmeinRad
Mobil mit Kind
BUND Declaration for Future