Kopfbild_Mainz_Radler
12.04.2019 erstellt von: Amelie D├Âres


Fahrradfreundlichkeit vor Ort: Ergebnisse sind da

ADFC Fahrradklimatest - Bild

Der ADFC-Fahrradklima-Test beleuchtet, wie es um die Fahrradfreundlichkeit in Deutschlands St├Ądten und Gemeinden bestellt ist. Wo St├Ądte beim Radklima punkten und wo nachgebessert werden muss, konnten Radfahrende in der Umfrage beurteilen. Die Alltagserfahrungen der Menschen geben den politisch Verantwortlichen lebensnahe R├╝ckmeldungen.


Mitgemacht haben 2018 rund 170.000 B├╝rgerinnen und B├╝rgern, das sind 40 Prozent mehr als 2016. Der Anteil der ADFC-Mitglieder ist mit 15 Prozent gering. In die Wertung gekommen sind 683 St├Ądte und Gemeinden, im Durchgang 2016 waren es 539.

Drei Viertel der Befragten sind sowohl Rad- als auch Autofahrende und kennen somit beide Perspektiven. Die Befragung ist nicht repr├Ąsentativ ÔÇô Vergleiche mit anderen Studien haben aber gezeigt, dass eine sehr hohe Aussagekraft der Ergebnisse gegeben ist.

Ern├╝chternde Ergebnisse

Das Fahrradklima, also die Zufriedenheit der Befragten beim Radfahren, hat sich nach Einsch├Ątzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmern weiter verschlechtert. 2014 wurde das Fahrradklima noch mit 3,7 bewertet, 2016 mit 3,8 ÔÇô 2018 mit 3,9.

Besonders besorgniserregend ist der Trend, dass sich Menschen beim Radfahren immer unsicherer f├╝hlen (Note 4,2 gegen├╝ber 3,9 in 2016). Der ADFC f├╝hrt die schlechten Ergebnisse beim Sicherheitsgef├╝hl auf viel zu schmale Radwege und die h├Ąufig fehlende Trennung von Rad- und Autoverkehr zur├╝ck. 81 Prozent der Befragten ist es wichtig oder sehr wichtig, vom Autoverkehr getrennt zu sein ÔÇô unter den Frauen sind es sogar 86 Prozent.

74 Prozent der Befragten sagen au├čerdem, dass man Kinder nur mit schlechtem Gef├╝hl allein mit dem Rad fahren lassen kann. In den Gro├čst├Ądten sind es sogar 85 Prozent.

Mehr zu den Ergebnissen gibt es hier im Dossier und auf www.fahrradklima-test.de. Zentrale Ergebnisse kompakt zeigt die Infografik in der blauen Medienbox.

Die Ergebnisse f├╝r Rheinland-Pfalz wurden am Donnerstag, den 11. April 2019 in Mainz im Rahmen einer Pressekonferenz (www.adfc-rlp.de) vorgestellt, die Ergebnisse f├╝r Mainz am 27. April w├Ąhrend der Veranstaltung "Mainz setzt aufs Rad". Weitere Infos folgen auf der Internetseite www.adfc-mainz.de


Weitere Informationen


20-mal angesehen




┬ę ADFC

bett und bike
Geschenkmitgliedschaft
Mobil mit Kind
MVGmeinRad